MENIL Original British Quilted Jackets. Made in East London

Die original britischen Steppjacken von MENIL werden auf ursprüngliche Art und Weise im Osten von London gefertigt. Der Ursprung des Materials liegt dabei in der Herstellung traditionell gesteppter Pferdedecken, die seit jeher sowohl Pferd, als auch Reiter wärmen. Die Steppjacke verkörpert dabei wie keine andere Jacke besser den britischen Country-Lifestyle - und hat den Sprung vom Pferderücken auf den Asphalt internationaler Metropolen schon längst geschafft. Ob Berlin, Kopenhagen oder Mailand: Der „Urban-Landlord“ ist aus dem heutigen Großstadtbild nicht mehr wegzudenken.

MENIL interpretiert die Steppjacken in sechs verschiedenen Modellen für Damen und Herren - gleichermaßen klassisch britisch (Modelle Classic Jacket "Canterbury", Quilted Blazer "Southhampton" oder Traveller Jacket "York"), als auch urban-modern mit Kapuze (Modelle Hooded Jacket "Huntington" oder Hooded Vest "Woodbury") sowie als Bomberjacke "Bradford.“ Erhältlich sind die sechs Modelle in 14 Farben.